Der Tod eines nahestehenden Menschen verändert das ganze Leben. Jeder erlebt Trauer anders. Manchmal kann der Austausch mit anderen hilfreich sein.

Der Begegnungsnachmittag für Trauernde wird bereits zum dritten Mal von einem Team aus St. Elisabeth angeboten. Er findet statt am Samstag, den 2. April, 15.00 bis 17.00 Uhr im Café Hüftgold, Osnabrücker Str. 46 in Hasbergen.

Anmeldungen gerne bei Gemeindereferentin Renate Rickelmann-Osterfeld (Mail: r.rickelmann-osterfeld@t.online.de oder Tel: 0160 97777 506) – Sie sind aber auch spontan herzlich willkommen.

Bei den Treffen gilt die 2G-Corona-Regel. Bringen Sie bitte den entsprechenden Nachweis mit.