Aktuelles aus der Pfarrei St. Elisabeth

Abschied

Liebe Gemeindemitglieder, zum 01.09.2021 werde ich gemeinsam mit meiner Kollegin Maria Bruns die Leitung für den Bereich Gemeindeentwicklung und Organisationsberatung im Seelsorgeamt übernehmen. Ich werde die Pfarrei St. Elisabeth mit einem weinenden Auge verlassen, da [...]

Sommerferien

In den Sommerferien von Donnerstag, 22.7., bis Mittwoch, 1.9., haben unsere Pfarrbüros geänderte Öffnungszeiten bzw. machen auch Ferien: Ferienöffnungszeiten im Pfarrbüro St. Elisabeth: Dienstag        15.30 - 17.30 Uhr Mittwoch       9.00 - 12.00 Uhr Donnerstag   9.00 [...]

Schutzengel in St. Elisabeth für die Ferienzeit

Liebe Kinder, in den letzten Monaten habt ihr Rätsel gelöst, Brot gebacken, Sterne gebastelt, den Fastenbaum blühen lassen und mit Flaggen die Kirche geschmückt. Wir haben uns sehr über eure Kreativität gefreut. Trotz Corona konnten [...]

Neue Messdiener in St. Josef

Am Sonntag, 11. Juli 2021, konnten wir in St. Josef fünf neue Messdienerinnen und Messdiener einführen. Schön, dass es geklappt hat! Denn wegen der Pandemie wurde erst die Erstkommunion verschoben, danach mussten die Kinder auch [...]

Anmeldung zur Erstkommunionvorbereitung

Im Herbst beginnen in unseren drei Gemeindekirchen die neuen Vorbereitungskurse zur Erstkommunion 2022. Die Anmeldungen dafür können Sie hier herunterladen: Anmeldung zur Erstkommunion in St. Elisabeth Anmeldung zur Erstkommunion in St. Wiho Anmeldung zur Erstkommunion [...]

Wetter ok! – Open-Air-Gottesdienst blieb trocken

Am Sonntag, 11. Juli 2021, blieb die Messe um 10 Uhr als Open-Air-Gottesdienst im Garten des Elisabeth-Kindergartens trocken! Danke an alle, die vorbereitet haben, das Familienmessteam, der Spontanchor und helfende Hände auch von Firmlingen!   [...]

Hinter den Kulissen
Digitaler Kirchenkaffee

Dateien zum Herunterladen

aktueller Pfarrbrief »Brücke«
Abo für den Pfarrbrief
unser YouTube-Kanal
Dienstpläne
Ausblicke-Brief zum Gemeindebeitrag
Institutionelles Schutzkonzept der Pfarrei
Kontaktdaten bei Missbrauch
Jahr des Vaters 2019-2020