Ab 12. Oktober 2020 feiern wir wieder alle Gottesdienste wie üblich:

St. Josef:  Dienstag, 8.30 Uhr  |  Samstag, 17.00 Uhr  |  Sonntag, 11.15 Uhr
St. Wiho:  Mittwoch, 8.30 Uhr  |  Samstag, 18.00 Uhr
St. Elisabeth:  Donnerstag, 8.30 Uhr  |  Freitag, 18.00 Uhr  |  Sonntag, 10.00 Uhr
YouToube:  Die morgendlichen Impulse an mehreren Tagen in der Woche behalten wir bei.
Hier
kommen Sie zu unserem YouToube-Kanal.


In den Kirchen finden inzwischen wieder mehr Gottesdienstbesucher Platz:

Wir haben die Sitzplätze neu vermessen und einige Anpassungen vorgenommen. Das sind unsere neuen Zahlen:
St. Josef: 65 Gottesdienstbesucher
St. Wiho:
50 Gottesdienstbesucher
St. Elisabeth: 88
Gottesdienstbesucher


Kirchenheizung in Corona-Zeiten:

Unsere drei Gemeindekirchen werden mit Warmluft-Heizungen gewärmt: Durch Gitter im Boden strömt warme Luft während der Gottesdienste in den Kirchenraum.
Um die Luftbewegung während der Gottesdienste soweit wie möglich zu verringern, rät das Bistum die Heizzeiten so zu verändern, dass die Kirchen vor den Gottesdiensten geheizt werden und die Gebläse abgestellt sind, sobald die Kirchenbesucher eintreffen. Die Kirchen kühlen dann während der Gottesdienste wieder aus.
Bitte denken Sie an kalten Tagen an warme Kleidung bzw. Decken in den Gottesdiensten!


Für alle Gottesdienste, Wortgottesdienste und Anbetungen benötigen Sie weiterhin eine Eintrittkarte
– diese liegen in der Woche vorher in der jeweiligen Kirche aus.

  • Bitte nehmen Sie sich für den gewünschten Gottesdienst pro Person eine Karte und füllen diese zu Hause aus.
  • Diese Karte gilt für den jeweils aufgedruckten Gottesdienst als Eintrittskarte – bitte bringen Sie die Karte unbedingt zum Gottesdienst wieder mit!
  • Diese Karte gilt nur bis zum Beginn des Gottesdienstes! Bitte haben Sie Verständnis, dass wir danach freie Plätze an spontan erschienene Gottesdienstbesucher vergeben.
  • Ihre persönlichen Daten bewahren wir 21 Tage im Pfarrhaus in einem verschlossenen Umschlag auf. Diese Frist hat das Bistum vorgegeben, um bei möglichen Corona-Fällen die Nachvollziehbarkeit der Kontakte für die Gesundheits-behörden zu gewährleisten.

Für einen reibungslosen Ablauf der Gottesdienste unter Corona-Hygienevorschriften benötigen wir Ihre Hilfe:
Ordner, die die Eintrittkarten entgegennehmen und auf die Einhaltung der Abstandsregeln achten. Melden Sie sich bitte gerne bei Pastor Pliesch!